Über uns

Aus Gwg1909

Wechseln zu: Navigation, Suche

Um unsere Genossenschaft kurz vorzustellen:

Wir sind eine kleine Genossenschaft. Zum genossenschaftlichen Eigentum gehören 4 Häuser mit 51 Wohnungen unterschiedlicher Größe - von 2- Raum- Wohnungen bis 4- Raum- Wohnungen, sowie ein unbebautes Grundstück.

Am hinteren Ende des unbebauten Grundstücks wurden von einigen Genossenschaftern mit Genehmigung der Genossenschaft Garagen gebaut. Der Grund und Boden ist Eigentum der Genossenschaft, dafür muss eine Pacht entrichtet werden. Für Interessenten sei angemerkt, dass an eine Erweiterung dieses Garagenkomplexes derzeit nicht gedacht ist.

Hofseitig hinter den Häusern sind Kleingärten für die Genossenschafter angelegt und zu den meisten Wohnungen gehört ein Gärtchen dazu. Vorschriften über die Bebauung wie in Kleingartenanlagen gibt es zur Zeit jedoch nicht. Ein Nutzungsentgeld wird dafür nicht separat erhoben. Es gibt jedoch auch einige wenige Wohnungen, zu denen kein Garten gehört, weil einer der Vormieter auf die Nutzung verzichtet hatte, oder einen Garagenbau vorgezogen hatten.

Ebenfalls ohne separates Nutzungsentgeld ist die Nutzung der gemeinsamen Antennenanlage.

Die Wohnungen sind mit einer Etagenheizung ausgestattet, so dass man die Heizkosten durch das eigene Heizverhalten direkt beeinflussen kann.

Container für Altpapier und die Mülltonnen stehen zwischen den Häusern.

Zu jeder Wohnung ist eine Mülltonne zugeordnet. Die Grundgebühr ist in den Betriebskosten enthalten, die Abholung wird elektronisch registriert, so dass auch hier eine direkte Beeinflussung der Kosten möglich ist.

Vorstand und Aufsichtsrat arbeiten ehrenamtlich. Somit entstehen nur geringe Kosten für Verwaltungsaufwand.

Ansichten
Meine Werkzeuge